Berufungsreise nach Assisi

An den Lebensorten des hl. Franziskus und der hl. Klara schauen wir bewusst auf unser eigenes Leben, und auf die Wege, die Gott uns je persönlich zeigt.

Schon vor Ostern 2020 sollte diese Pilgerreise im Rahmen des Franziskanischen Berufungsjahres stattfinden, musste jedoch wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Bei unserem „neuen Anlauf“ laden wir alle Interessierten innerhalb der angegebenen Altersgruppe ein. In die Bauwerke und die Natur von Assisi und seiner Umgebung ist ja die Geschichte der Heiligen Franziskus und Klara förmlich eingeschrieben. Wir wollen besonders den Lebensweg dieser beiden Heiligen vor Ort genauer anschauen, und unser eigenes Leben mit seinen Baustellen damit in Verbindung bringen.   

Zielgruppe: 18-40 Jahre

Termin: 24.-30. März 2021

Ort: Italien

Infos & Anmeldung: P. Stefan Kitzmüller OFM, stefan.kitzmueller@franziskaner.at