Franziskanisches Berufungsjahr – Teil 5

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der vergangenen "Franziskanischen Berufungsjahre" berichten über ihre Erfahrungen. Ein Jahr in wenigen Zeilen zusammenzufassen fällt mir nicht leicht - vor allem, weil es im Laufe der Berufungsjahr-Wochenenden (und auch dazwischen!) so viele "dichte" Augenblicke gab und eine Vielfalt an Menschen, Orten, Feiern, Methoden, Gesprächen... Ich will…

Franziskanisches Berufungsjahr – Teil 4

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der vergangenen "Franziskanischen Berufungsjahre" berichten über ihre Erfahrungen. Ich habe am franziskanischen Berufungsjahr 17/18 teilgenommen, weil ich einfach spürte, dass es nach einer tollen Erfahrung auf der Marcia Francescana irgendwie weiter gehen muss mit meiner Sehnsucht nach Gott und dem franziskanischen Leben. Diese einzelnen Wochenenden waren…

Franziskanisches Berufungsjahr – Teil 3

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der vergangenen "Franziskanischen Berufungsjahre" berichten über ihre Erfahrungen. "Für mich war es sehr spannend, verschiedene Gemeinschaften kennenzulernen - die Leute und wie und wo sie leben." "Ich schätze es sehr, immer wieder für ein Wochenende aus dem Alltag auszusteigen, um mich und Gott tiefer kennenzulernen. Oft…

Marcia – Nachtreffen in Telfs 24.-25.11.2018

Als im Juli und Augustdie Marcia Francescana stattfand, hat bei sommerlichen Temperaturen Umbriens niemand an den Winter gedacht. Als sich die Marciatori und Marciatrici am 24.11.2018 zu einem Nachtreffen versammelt haben, war der Winter schon da. Und es war sehrspannend, sich zu einer anderen Jahreszeit an einem anderen Ort wieder…

Gottes wunderbares Wirken

Die Klarissen von Lerma (nördliches Spanien) In Spanien werden – wie bei uns – viele Klöster immer leerer. Auch die Kapuziner-Klarissen von Lerma waren bis vor kurzem eine scheinbar aussterbende Gemeinschaft. Nach 23 Jahren ohne Eintritte klopfte dann plötzlich eine Interessentin an die Pforte, eine Ex-Drogenabhängige. Obwohl auf Grund ihrer…