9. Februar 2015

P. Darius Lebok OFM

twitter_dariusIch wurde in Zabrze (Polen) am 24. August 1980 geboren. Nach der Abitur habe ich damit begonnen Mathematik zu studieren. In dieser Zeit habe ich die Franziskaner kennengelernt und so habe ich mich entscheiden den franziskanischen Weg zu gehen. Nach Postulat, Noviziat und zwei Jahren des Studiums in Katowice (Polen) wurde ich von meinem Provinzial nach Österreich geschickt, damit ich hier mein Studium abschließen kann. Nach dem Studium in Graz war ich 1 Jahr Kaplan in Maria Lanktowitz, 1 Jahr Pfarrprovisor in Bad Gelichenberg und 4 Jahre lang Pfarrer in St. Pölten. Die Provinzgemeinschaft hat im Jahr 2014 beschlossen, dass ein Kloster der Provinz ausschließlich der Seelsorge an jungen Erwachsenen gewidmet werden soll. So wurde ich nach Maria Enzersdorf versetzt um mich hier dieser Aufgabe in der Gemeinschaft La Verna widmen zu können.

Ich bin auch ein begeisterter Podcaster. Der älteste Podcast heißt “Der Wolf von Gubbio” und beinhaltet Predigten, Katechesen und Betrachtungen von Franziskanern. Eine neuere Produktion heißt “Kreuzgang”. Es sind Gespräche mit interessanten Menschen über ihre Berufung, die Kirche und die Welt. Außerdem betreibe ich die Webseite “Wolf von Gubbio“.

 

Mobil: +43 699 1835 5496

E-Mail: p.darius@hotmail.com