Zwei missionarische Wege

Franziskus und Klara waren Baumeister einer Spiritualität, die vom Hören des Wortes Gottes und vom unmittelbaren Gehorsam diesem Wort gegenüber ausgeht. Sie ließen sich von diesem Wort überraschen, entwaffnen und destabilisieren, um immer neue Wege zu unternehmen, ohne zu wissen wie Abraham, wohin sie führen. Von ihm ließen sie sich auch anziehen und prägen, um seinem Anspruch zu entsprechen. Read more about Zwei missionarische Wege[…]

Sie fasziniert immerfort neue Generationen

Im 12. Jahrhundert spielte Klara zusammen mit Franziskus von Assisi eine Schlüsselrolle in der ursprünglichen franziskanischen Bewegung. Klara war sich immer ihrer evangelischen Berufung und ihrer Sendung in der Kirche gewahr. Die Ideale des armen Franziskus hat sie dabei in ihr Leben eingebunden und ist Mutter eines neuen Ordens geworden, dem sie den Anfang und Read more about Sie fasziniert immerfort neue Generationen[…]